Interview mit Holger Braun

Holger Braun
Teamleiter Fertigung Linearsysteme
Seit 1995 bei WEISS

Holger Braun arbeitet seit 1995 bei WEISS. Seine erste Anstellung im Unternehmen war ein 400 Euro Job. Heute ist Holger Braun als Teamführer erfolgreich und im Bereich Fertigung für 21 Mitarbeiter und 18 Maschinen verantwortlich.

Berufserfahrene

Wie sind Sie zu WEISS gekommen?

Ich habe 1995, als die Arbeitslage in der Region sehr schlecht war, bei WEISS einen 400 Euro Job angenommen. Aus diesem Minijob wurde dann recht schnell eine Vollzeitstelle, in einem zu diesem Zeitpunkt noch viel kleineren, aber schon damals sehr modern ausgestatteten Unternehmen. 2004 habe ich dann den Aufbau der neuen Abteilung Linearsystem-Fertigung übernommen. Heute bin ich als Teamführer für 21 Mitarbeiter und 18 Maschinen verantwortlich.

Wie sieht Ihr Aufgabenbereich aus?

Meine Aufgaben gliedern sich grob in zwei Bereiche: zum einen in das Arbeiten an und mit der Maschine und zum anderen in klassische Abteilungsleiteraufgaben wie Teamführung, Planungs- und Organisationsarbeit.

Was bietet WEISS seinen Mitarbeitern?

Bei WEISS werden Mitarbeiter wertgeschätzt und sehr verantwortungsvoll behandelt. Dazu gehören zum Beispiel gute Sozialleistungen, eine faire und pünktliche Bezahlung sowie Sonderzahlungen. Außerdem unterstützt WEISS die Förderung der Mitarbeiter durch Maschinenschulungen und verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten.

Worauf freuen Sie sich, wenn Sie morgens zur Arbeit gehen?

Auf dem Weg zur Arbeit freue ich mich am meisten auf neue Herausforderungen. Es reizt mich, immer wieder neuen Aufgaben gegenüberzustehen und neue Lösungswege zu finden und aufzuzeigen. Mein Leitspruch lautet: Geht nicht, gibt’s nicht. Davon bin ich felsenfest überzeugt, weil ich aus Erfahrung weiß, dass es für jedes Problem die passende Lösung gibt.

Lieber Holger Braun, vielen Dank für das Gespräch.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück