Willkommen in der Stadt der Engel

Business-Trip nach Thailand. Besuchen Sie mit Lorenz Müller Bangkok

Aus einem kleinen Fischerdorf ist eine exotische und bunte Metropole entstanden. Bangkok zählt rund 8 Millionen Einwohnern und ist die Hauptstadt des Königreiches Thailand. Im 15. Jahrhundert von König Buddha Yofa gegründet, wird die Stadt von Einheimischen bis heute noch nach ihrem ursprünglichen Namen „Khrung Thep“ (Stadt der Engel) benannt. Heute ist Bangkok als Hauptstadt Thailands vor allem für ihre ausgezeichnete Küche, prächtige Tempel und das pulsierende Straßenleben bekannt.

Als meistbesuchte Stadt weltweit verzeichnete Bangkok 2016 unglaubliche 21,47 Millionen Übernachtungsgäste. Mit eingeschlossen sind dabei auch Business-Reisende wie Lorenz Müller, die in der Thai-Metropole neue Geschäftskontakte knüpfen. Auf dem Programm stand ein Besuch der Messe Assembly & Automation Technology 2017, die sich als ASEANS umfassendste Ausstellung zu industriellen Automatisierungssystemen und -lösungen versteht. Vor dem Hintergrund der Industrie 4.0 und intelligenter Fertigungstrends thematisiert diese Fachmesse die Zukunft interaktiver Produktion auf dem globalen Markt. Ziel des Messebesuchs war es, aktuelle Trends auszuloten und Kontakt zu potenziellen Händlern herzustellen, um das Händlernetz im südostasiatischen Raum weiter auszubauen.

Den anstrengenden Messetag ließ Lorenz bei einem entspannten Abend unter Kollegen mit Darts und leckerem Essen ausklingen. Besonderes Highlight war dabei der plötzliche Stromausfall. Do schnell kann aus einem Kollegen-Dinner ganz überraschend ein Candle-Light-Dinner werden.

Die Skyline von Bangkok.
Dinner Bangkok-Style bei Stromausfall.
Kleine Stärkung zwischendurch.
Darts mit Kollegen der WEISS Asia.
Hausaltar zu Ehren König Bhumibols.
Besuch der Assembly & Automation Technology 2017.

Auf geht’s zur nächsten Reise

In unserem nächsten Artikel wird der WEISS-Reisekoffer symbolisch an Philipp Blatz übergeben. In seiner Funktion als Global Manufacturing Transferee verbringt er mehrere Monate bei WEISS North America in Willoughby im Bundesstaat Ohio. Wir sind gespannt auf viele neue Bilder und Eindrücke demnächst hier im Blog oder auf Facebook.

Unterwegs mit Lorenz Müller

Lorenz Müller ist nach seinem Maschinenbaustudium direkt bei WEISS eingestiegen. Als Head of Sales South-East Asia / India ist er heute Experte für Südostasien. Dass sein beruflicher Fokus auf dem asiatischen Raum liegt, kommt nicht von ungefähr: Schon zu Schulzeiten hat er in Singapur gelebt und dort auch Abitur gemacht. Seine Studienabschlussarbeit schrieb er bei einem großen Automobilhersteller in Indien. Die vielen Auslandsreisen, die zu seinem Job gehören, nimmt er deshalb gelassen. Mehr noch – die Begegnung mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen empfindet er beruflich wie privat als echte Bereicherung.

Testimonial 26

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück